Course Title:多语言:教学和研究的新视角

Course No. SUM04006
Class No. 1
Credit 1
Course Hours 16
Teacher Andrea Bogner
Title Professor
Venue 西院综合楼365
Introduction

Ziel des Seminars ist es, Studierende mit grundlegenden Konzepten von Sprachlichkeit in ihrer Ausprägung als Mehrsprachigkeit vertraut zu machen. Zu den zentralen Fragen zählen: Welche (Forschungs-)Perspektiven auf Mehrsprachigkeit lassen sich unterscheiden und kombinieren? Wer ist mehrsprachig? Was versteht man unter einem mehrsprachigen/sprachlichen Repertoire und von welchen Faktoren/Verhältnissen/Bedingungen ist seine Entfaltung und Ausbildung abhängig? Wie ist im sprachlichen Repertoire das Persönlich-Biographische mit dem Historisch-Politischen verschränkt? Auf der Grundlage dieser Modellierung mehrsprachiger Repertoires soll dann die Perspektive auf die Vermittlung gelegt werden und der Frage nachgegangen werden, wie sich Mehrsprachigkeit nicht nur als Bedingung und Voraussetzung, sondern auch als Ziel von Vermittlungshandeln differenziert beschreiben und begründen lässt und wie sie in der und für die Gestaltung konkreter unterrichtlicher Vermittlungssituationen produktiv wird? Das Seminar will den Bogen spannen von der Erfassung mehrsprachiger Repertoires bis zu deren ‚Einsatz‘ im Vermittlungshandeln. Die Studierenden sollen zugleich auch Einblicke in aktuelle Forschungsmethoden zur Erhebung mehrsprachiger Repertoires (z.B. Sprachenbiographien, Sprachenportraits) bzw. zur Analyse mehrsprachiger Interaktion (Gesprächsforschung) erhalten.

Teaching Language
Field
Syllabus No Syllabus
Reference No Reference